Los 10.000 del Soplao wird für 2021 abgesagt

Sie können eine Rückerstattung der Registrierungsgebühr beantragen oder für 2022 belassen

Die Organisation von Die 10.000 von Soplao hat bis zur letzten Minute versucht, den Test in diesem Jahr 2021 abzuhalten.

In Anbetracht der aktuelle gesundheitliche Situation und die Unmöglichkeit, den Teilnehmern zu versichern, dass die Veranstaltung unter normalen Bedingungen stattfinden kann, hat beschlossen, die Veranstaltung auf 2022 zu verschieben.

Sie haben bis zum letzten Moment gewartet

Der Verantwortliche sie überlegten bis zum letzten Moment verschiedene Alternativen Dies reichte von der Datumsänderung (sie arbeiteten wochenlang, um den Test im August durchzuführen) bis zur Möglichkeit, das Ereignis nach Modalitäten an verschiedenen Orten zu trennen. Diese Option wurde in mehreren Szenarien untersucht, um die Abreise und Ankunft von zu berücksichtigen Sportler.

Unter den gegenwärtigen gesundheitlichen Umständen scheint es jedoch unmöglich zu sein, den Teilnehmern die volle Garantie zu geben, dass sich "The Cantabrian Hell" unter den Sicherheitsbedingungen entwickeln kann, die für ein massives Ereignis dieser Merkmale erforderlich sind, an dem Athleten aus zwanzig verschiedenen Ländern und allen Provinzen Spaniens teilnehmen .

Auf 2022 verschoben

Mit dem Ziel, ihnen bei der Vorbereitung den geringstmöglichen Schaden zuzufügen und ihre Sicherheit jederzeit zu gewährleisten, hat sich die Organisation Los 10.000 del Soplao dazu entschlossen Verschieben Sie die Veranstaltung auf das Jahr 2022.

Mehr als 6.000 registriert

Die Tatsache, dass trotz der Pandemie, die den gesamten Planeten verwüstet, bereits mehr als 6.000 Teilnehmer ihre Registrierung formalisiert haben, macht die Organisatoren stolz auf das Vertrauen, das sie gesetzt haben, aber es lässt sie nicht das Verantwortungsbewusstsein verlieren, das zu Los geführt hat 10.000 del Soplao werden zu einer internationalen Sportreferenz.

Senden Sie die Registrierung zurück oder speichern Sie sie

Die Teilnehmer können eine Rückerstattung ihrer Registrierung beantragen oder diese für Los 10.000 del Soplao 2022 speichern, die beim Straßenradfahren vom 20. bis 21. Mai und vom 4. Juni stattfindet.

Diejenigen, die den Betrag ihrer Registrierung anfordern möchten, können dies tun, indem sie zwischen dem 24. Februar und dem 11. März eine E-Mail an die Adresse senden [E-Mail geschützt].

Die Organisation wird die Beträge in der Reihenfolge der Ankunft der Kuriere zurückerstatten.

Verlosung unter den registrierten 2022: Fahrrad, GPS und Trailschuhe

Wenn der Athlet nach dem 11. März keine Rückerstattung beantragt hat, gilt er als automatisch für die Ausgabe 2022 registriert und greift auch auf die Verlosung für die folgenden Produkte zu (Bilder sind beigefügt):

  • Ein NORCO Search XR Carbon Apex 1 Schotterrad im Wert von 3.000 Euro.

Ein multidisziplinäres TWONAV-GPS (gültig für Wandern und Radfahren mit demselben Gerät) mit Gorilla-Glasbildschirm und Autonomie für mehr als 20 Stunden.

  • 6 Paar Trailrunning-Schuhe der renommierten Spezialmarke ALTRA.

Diese Produkte werden am kommenden Freitag, dem 21. Mai 2021, verlost, dem Tag, an dem der Test unter normalen Bedingungen in diesem Jahr hätte stattfinden sollen.

Mehr Informationen http://www.diezmildelsoplao.com/ 

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben