Straßensurfer
Zoggs Schwimmbrille
Club La Santa Vuelta Radfahren Lanzarote 2024

Freiheit mit Gebühren für den betrunkenen Fahrer, der in Guardamar einen Radfahrer überfahren hat

{wbamp-meta name=“image“ url=“/images/stories/noticias/atropelo-ciclista-foto-carretaera.JPG“ width=“300″ height=“150″}

Die Frau lief weg und testete positiv für den Test des Alkoholtests - Der Radfahrer ist immer noch in einem sehr ernsten Zustand

Das Gericht der Instruktionsnummer 3 von Torrevieja hat die Freiheit mit Gebühren für den Fahrer das gestern bestimmt lief über einen Radfahrer und er floh in Guardamar del Segura, laut der Zeitung levante-emv ebn seine Website

Die Frau hat das Verpflichtung, vor jedem 15-Tag vor Gericht zu erscheinen -Die 3 und 15 Tage jeden Monats- und es warder Pass ist

Der Richter unterstellt zwei Straftaten gegen die Sicherheit im Straßenverkehr (eine für Fahren unter dem Einfluss von Alkohol und eine andere für das Fahren ohne Lizenz), a Verbrechen der Unterlassung der Befreiungspflicht und Verletzungsverbrechen, so Quellen des Obersten Gerichtshofs der Valencianischen Gemeinschaft.

Der Beteiligte, der fast zwei Stunden im Justizpalast erklärte, Er hat erklärt, dass er sich an „nichts“ erinnere. Laut seinem Anwalt erklärte dieser Medien, wer hat hinzugefügt, dass die Ermittlungsverfahren noch offen sind.

Das Opfer wird immer noch auf der Intensivstation des Orihuela-Krankenhauses aufgenommen mit einer Gesundheitsprognose und einer ausstehenden Bewertung, weil sie a starkes kranioencephales Trauma und Ärzte werden die Notwendigkeit beurteilen, sie an ein anderes Referenzzentrum zu übertragen, wie dies in den Health Press-Quellen Europa angegeben ist.

Nach Angaben der Guardia Civil ist der Unfall in CV920 im 21.7-Kilometer und nicht in Bigastro passiert. Der Bürgermeister von Guardamar, José Luis Sáez, hat seinerseits bestätigt, dass es in der Gemeinde Guardamar passiert ist. Die Frau, die angeblich betrunken war, befand sich immer noch unter dem Einfluss von Alkohol.

Anscheinend, nach den gleichen Quellen, Vor dem Unfall war er bereits in einen anderen Unfall „von geringer Bedeutung“ verwickelt worden.aber er floh. Nach der Lokalisierung wurden zunächst die Fakten und der Ort, wo das Fahrzeug war, abgestritten. Der Alkoholtester-Test war positiv, mit einem Ergebnis von 0,34 in einer ersten Analyse und 0,33 in der zweiten und einem negativen Ergebnis in den Medikamenten.

Das Fahrzeug, mit dem es begangen wurde, befand sich während der 19.30-Stunden in einem Feld von Orangenbäumen in der Stadt Guardamar del Segura. Das Opfer von Missbrauch, ein marokkanischer Staatsbürger 30 Jahre ist auf der Intensivstation des Krankenhauses von Orihuela in kritischem Zustand

 

Von Triathlon News versuchen wir es zu versuchen Sensibilisierung von Radfahrern und Fahrern versuchen, gute Verhaltensweisen und Vorschriften zu melden, um diese tragischen Nachrichten zu vermeiden.

Dann hinterlassen wir eine Reihe von Links, auf denen verschiedene Szenarien gezeigt werden und wie man sich vor ihnen verhält

 

 Quelle und Foto: levante-emv.com

Es liegen keine vorherigen Ergebnisse vor.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben