Wie können Radfahrer in Phase 0 trainieren? Offizielle Erklärung des spanischen Radsportverbandes

Sowohl professionelle als auch föderierte Sportarten können trainieren, aber unter verschiedenen Umständen

Gestern wurden alle Maßnahmen zum Eintritt in die Phase 0 der Nichteinschränkung in der BOE veröffentlicht.

Sowohl professionelle als auch föderierte Sportarten können trainieren, aber unter verschiedenen Umständen. In diesem Artikel was wir erklären.

In Bezug auf den Radsport hat der spanische Radsportverband eine freigeben Erläuterung der Maßnahmen, die diesen speziellen Sport betreffen.

Athletentyp Mal kannst du trainieren Zeitbänder Begrenztheit Spiel
Profi Keine Begrenzung Keine Stunden Provinz Lizenz
Hohes Niveau Keine Begrenzung Keine Stunden Provinz Hochrangiges Zertifikat
Nationales Interesse Keine Begrenzung Keine Stunden Provinz Hochrangiges Zertifikat
Federated 2 mal am Tag Etablierte Streifen Rathaus Lizenz
Nicht föderiert Einmal am Tag Etablierte Streifen Rathaus Nein

Vollständige Aussage

Profisportler

Professionelle Athleten und Athleten, die vom Higher Sports Council als Athleten von hohem Niveau oder von nationalem Interesse qualifiziert wurden, können innerhalb der Grenzen der Provinz, in der der Athlet lebt, individuell im Freien trainieren.

Die Radfahrer, die in diesem Katalog aufgeführt sind, können ihre Trainingseinheiten ab dem 4. Mai unter folgenden Bedingungen durchführen:

a) Sie haben freien Zugang zu den natürlichen Räumen, die sie zur Entwicklung ihrer sportlichen Aktivität benötigen.

b) Die Dauer und der Zeitplan des Trainings sind für die ordnungsgemäße Pflege der Sportform erforderlich.

c) Der zwischenmenschliche Sicherheitsabstand beträgt zehn Meter, wenn das Training durchgeführt wird.

d) Eine Person, die die Arbeit des Trainers verrichtet, kann bei Bedarf an den Schulungen teilnehmen und die geeigneten sozialen Distanzierungs- und Hygienemaßnahmen einhalten.

d) Die in der Norm vorgesehene ausreichende Akkreditierung ist die Sportlizenz.

Es wird empfohlen, dass Athleten, die vom Higher Sports Council als hochrangige Athleten oder von nationalem Interesse qualifiziert sind, das vom Zentralverwahrer ausgestellte Zertifikat tragen. Professionelle Athleten müssen eine verantwortliche Erklärung ihres Unternehmens oder Teams vorlegen, aus der hervorgeht, dass sie den Royal Decree 1006 einhalten / 1985 vom 26. Juni.

e) Athleten in der angepassten Fahrradmodalität, die zu dieser Gruppe gehören, können von einem anderen Athleten begleitet werden, um ihre sportlichen Aktivitäten auszuführen, wenn dies unvermeidbar ist.

In diesem Fall werden die zwischenmenschlichen Sicherheitsabstände nach Bedarf für die Sportpraxis verringert, beide Masken müssen verwendet werden und die Maßnahmen zur Gewährleistung der persönlichen Hygiene werden angewendet.

Andere föderierte Athleten

Diejenigen föderierten Radfahrer, die nicht zur Gruppe der Profisportler gehören oder die vom Zentralverwahrer als von hohem Niveau oder von nationalem Interesse anerkannt sind, können unter folgenden Bedingungen trainieren:

a) Sie können zweimal täglich zwischen 6:00 Uhr und 10:00 Uhr sowie zwischen 20:00 Uhr und 23:00 Uhr und innerhalb der Schule individuell im Freien trainieren Grenzen der kommunalen Amtszeit, in der sie ihren Wohnsitz haben.

b) Sie haben freien Zugang zu den natürlichen Räumen, die sie zur Entwicklung ihrer sportlichen Aktivität benötigen.

c) Sie müssen den zwischenmenschlichen Sicherheitsabstand von 10 Metern einhalten.

d) Die Anwesenheit von Trainern oder anderem Hilfspersonal während der Schulung ist nicht gestattet.

e) Die Sportlizenz reicht aus, um zu beweisen, dass Sie ein Verbundathlet sind.

f) Bei Verbundathleten, die die angepasste Fahrradmodalität praktizieren, können sie bei der Ausübung ihrer sportlichen Tätigkeit auf die Begleitung eines anderen Athleten zählen, wenn dies unvermeidbar ist.

In diesem Fall werden die zwischenmenschlichen Sicherheitsabstände nach Bedarf für die Sportpraxis verringert, beide Masken müssen verwendet werden und die Maßnahmen zur Gewährleistung der persönlichen Hygiene werden angewendet.

Kinder unter 14 Jahren und über 70 Jahren sind nicht angegeben

Die veröffentlichte Verordnung regelt Verbundathleten und legt weder die Situation von Minderjährigen unter 14 Jahren noch von Personen über 70 Jahren fest. Daher werden wir die entsprechenden Konsultationen durchführen, um zu klären, ob sie unter den Bedingungen dieser am 3. Juni veröffentlichten Verordnung trainieren können Mai.

Wir schätzen die Zusammenarbeit und Höflichkeit, die die Radsportgemeinschaft an diesem Wochenende gezeigt hat, und wir bitten Sie dringend, die Vorschriften weiterhin zu respektieren und mit den Behörden zusammenzuarbeiten.

Wir werden weiterhin warten, bis der Rest der Vorschläge, die in unserer vorherigen Erklärung an die Behörden gerichtet wurden, aufgrund der Entwicklung der Pandemie so schnell wie möglich bearbeitet werden kann.

 

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet ihre eigenen Cookies für das ordnungsgemäße Funktionieren. Durch Anklicken des Akzeptieren-Buttons stimmen Sie der Nutzung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten zu diesen Zwecken zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz