Brais Canosa debütiert diesen Samstag in der französischen Triathlon-Liga

Der Triathlet Brais Canosa wird am Samstag sein erstes Rennen in der französischen Liga bestreiten, nachdem er in dieser Saison für das Team aus Besançon, das vor kurzem abstieg, unterschrieben hat und darauf abzielt, die Kategorie wiederzuerlangen. In der Stadt Pierrelatte findet eine Meisterschaft statt, die aus vier Veranstaltungen besteht

Die naronés begann seine Karriere in Frankreich, eines der europäischen Länder mit der höchsten Zahl von Anhängern des Triathlons und den konkurrierenden großen Stars wie Javier Gomez Noya oder Alistair und Jonathan Brownlee Brüder, die drei Favoriten für Olympia-Medaillen in London.

Nach dem vierten Platz mit Arcade Inforhouse von Santiago in Spanien Duathlon Meisterschaft TTT, Brais Canosa zuversichtlich, seine Chancen in einem Sprint-Triathlon -750 Meter Schwimmen zu erreichen, 20 5 Kilometer Radfahren und Walk- km Rennen . "Ich sehe gut aus, da die Wochen des Europapokals vorbei sind - in Quarteira, Portugal - und der Afrika Cup - in Larache, Marokko - konnten wir gut trainieren. Der Stand der Form ist, wenn nicht der 100, der 95-Anteil ", sagt der Triathlet von Narón.

Der Start des männlichen Events ist für die 16.30-Stunden angesetzt.

Es liegen keine vorherigen Ergebnisse vor.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Ändern Sie die Datenschutzeinstellungen