Die Stunde der Siesta von Felipe Gutiérrez: NICHT ALLE SUMME

Ich habe es satt, von einigen Athleten zu hören, und was bei einigen Trainern schlimmer ist, ist zu sagen, dass "alles summiert", wenn es um Training geht.

 

 

Training ist etwas sehr ernst zu sagen, dass alles, was getan wird summiert sich und ist nicht wahr, manchmal hoffe ich, dass das geringste ist nicht, dass es Summen ist, dass es viel subtrahiert.

Ich denke, dass Sportler mehr Respekt vor dem Training haben sollten, das ihr Trainer vorschlägt, um die gesetzten Richtlinien, die Erholungen, die Pausen und alles, was ein gutes Endergebnis hat, zu respektieren. Das summiert sich ohne Zweifel.

Leider überspringen viele Athleten alles und um etwas zu tun, wagen sie es, etwas zu tun. Bei Tests ohne viel Sinn, wenn sie Lust dazu haben, werden die Trails in Mode und sie melden sich nur an, um etwas zu tun. Bei mehreren Gelegenheiten vernachlässigen sie das Training und was noch schlimmer ist, vernachlässigen sie auch die Pausen, die sich ebenfalls summieren, obwohl einige dies nicht tun. sieht aus wie das.

Es geht nicht darum, es zu tun, es geht darum, es unter einem Fortschritt und einigen Ansätzen zu tun, um einige Ziele zu erreichen, und selbst wenn wir ein bisschen weiter gehen, geht es darum, keine Verletzung wegen der Verantwortungslosigkeit zu bekommen, dass "alles summiert "

 

Trainer müssen gegen diesen Satz und seine Folgen fest sein.

 

Wenn diese Zeit von Weihnachten kommt, multiplizieren sich die Anzahl der Rennen zu Fuß und einige registrieren "fast" alle, die in ihrer Stadt und in den angrenzenden Städten existieren. von Kindern wird von Papa Noel, die von Unternehmen, durch die Weisen, mit der Frau oder Mann (oder Freundin oder Freund) laufen freut sich auch ein für San Silvestre laufen, und sogar einige zwei machen und drei Rennen über das Wochenende. Sicherlich ist dies nicht in jedem Ansatz bei der Ausbildung wider, obwohl es merkwürdig ist es, die Anzahl der Rennen, um zu sehen, dass einige zu 1 Januar vom 6 Dezember gemacht, sicherlich die Qualität der Ausbildung ist umgekehrt proportional zur Anzahl der Rennen Triathlet rennen

 Wenn Sie 10-Karrieren machen (um etwas zu sagen), haben Sie zweifellos ein paar Sitzungen Ihres Arbeitsplans in den Papierkorb geworfen, wenn Sie eine oder zwei ausführen, bis sie möglicherweise in Ihren Arbeitsplan aufgenommen werden können.

Dass, wenn einige immer noch davon überzeugt sind, dass das interessanter ist, als ein geplantes Workout, vielleicht eher langweilig als das Laufen als Weihnachtsmann verkleidet oder mit einem "Matasuegras" im Mund.

 

Nicht alles summiert sich, wenn alles Spaß macht und vor allem, wenn man ein oder zwei Weihnachtsessen mit den Kollegen des "Curro" machen muss und auch die Gelegenheit nutzt, ein paar Trainingseinheiten zu verlieren.

 

So ist alles sehr kompliziert, auch um sich von den Rennen, den Mahlzeiten, den "Matasuegras" und Polvorones zu erholen, denn wir müssen auf dem Sofa liegen und uns erholen, ja mit einem Glas Cidre den Piper und schlafen ein wenig der Affe, der so oft zum Laufen und Essen ohne Reim oder Grund rannte.

Als Trainer liebe ich, dass diese "verrückten" Verabredungen bald vorübergehen und dass die Athleten sich ein bisschen mehr konzentrieren, wenn sie können, weil einige Leute denken, dass Karneval, Karwoche und ... bald ankommen werden.

Vorsicht, ich darf nicht verallgemeinern, denn es gibt auch Athleten, die trainieren und zu dieser Zeit gut sind, dass viele Rennen mehr oder weniger populär sind, es sei denn, dein Coach sagt dir, sie trainieren jeden Tag und nur "halbtot" "Die wichtigsten Tage und das, wenn Sie in Ihrem Ansatz für das Training markiert sind. Dank dieser Athleten merken wir, dass das summiert und dass wir Trainer mögen.

Mein Mittagsschlaf mit all diesen Gedanken, die sich in meinem Kopf häufen, lässt es nicht intensiv sein und ich kann nicht im Auge behalten, dass das Einzige, was ich erreicht habe, darin besteht, etwas mehr Schlaf zu sammeln, der sich summiert.

Wenn du sehr nachdenkend aussiehst und denkst, dass es für dich ist, kannst du diese Spalte vergessen und denken, dass, obwohl es auf realen Ereignissen basiert, jede Ähnlichkeit mit der Realität rein zufällig ist.

Felipe Gutiérrez

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben