Die Stunde der Siesta von Felipe Gutiérrez: CROSSFIT

Felipe erzählt uns von der Crossfit Weltmeisterschaft, die an diesem Wochenende in Madrid stattfand

 

Als ich letzten Sonntag in der Caja Mágica in Madrid eintrat, wurde mir klar, dass die Show, die dort vorbereitet wurde, mich zu einem profanen Crossfit machte. Ich suchte nach einem guten Platz und fing an zu beobachten und zu denken ...

Heute Nachmittag, als es Schlaf war, war ich immer noch unter den Auswirkungen von Crossfit, aber viele Dinge ließen mich zweifeln. Ich wollte nicht gegen die Modalität schießen, aber ich wollte nicht loben, was viele Zuschauer der Show intensiv von den Ständen lebten.

Es gab ein sehr "Crossfitero" -Publikum, das bereit war, den Athleten zu applaudieren, die dort antraten

Musik Hintern, Party und Sandwiches aller Art und Getränke aller Art und Zuschauer aller Art.

Ich bin nicht sehr klar, dass viele von denen, die die Stände mit mir teilten, Praktizierende dieser Aktivität waren, aber dass, wenn es schien, dass "sie cool waren". Ich hörte einige Kommentare und dachte, dass sie nichts oder wenig über Sport, Training und tägliche Vorbereitung auf diese oder andere Modalitäten wussten. Vielleicht spiele ich auf der Tribüne "Chunga".

Nun, mit der Musik begann eine Erwärmung? von den Teilnehmern, denen die Strenge zu Grunde zu legen scheint, muss man eine Show, Show, Sport, körperliche Aktivität erfüllen ... Ich dachte zuerst ein bisschen von allem und am Ende viel von allem, ja, mir wurde während der zwei Stunden, die "die Bewegung" gedauert haben.

Aber lass uns zur Show gehen. Mehr als 6.000 Leute bezeugten es, die Präsentation der Teilnehmer in 4 Teams aufgeteilt: Europa, Kanada, Pazifik und USA ermutigt und eine Menge. Ein wenig verwirrt von dieser Kombination konnte ich sehen, dass der Amerikaner Rich Froning, der Crossfit-Star der letzten Jahre, am meisten geliebt und bekannt war. Die Leute kennen ihn und lieben ihn.

Madrid war der Hauptsitz von CrossFit. Die Magic Box war Gastgeber der vierten Ausgabe des «Reebok CrossFit Invitational»So heißt dieser CrossFit World Cup, bei dem die Teams aus den USA, Europa, Kanada und dem Pazifik um die stärksten Männer und Frauen der Welt kämpfen werden

Zwei Stunden bis zum Limit, fünf Tests an der Spitze und da fing ich an, Dinge dieser Modalität zu kennen, meine Nachbarn wussten eine Menge und sagten mir, dass es in Spanien mehr 300-Boxen gibt (sie werden Räume genannt, in denen sie arbeiten, kein Fitnessstudio) oder etwas ähnliches) und in Spanien gibt es bereits mehr als 45.000-Praktizierende.

 

Siesta-Zeit von Felipe Gutiérrez: CROSSFIT ,noticias_mundial-crosfitt-101215

 

Sie sagten mir, dass ich mich einer Facebook-Gruppe Crosfiteros Hispania anschließen sollte https://www.facebook.com/groups/135354839862970/?fref=ts und so konnte ich mehr lernen. Ich meldete mich an und bald sah ich unter den Mitgliedern einige Triathleten und sogar einen, der mit mir trainierte. Was für eine Überraschung!

Nach und nach interessiert mich diese Modalität und natürlich möchte ich mehr darüber wissen als in 1995, Greg Glassman Es begann in Santa Cruz de California als ein Trainingssystem mit abwechslungsreichen und funktionalen Bewegungen und in hoher Intensität ausgeführt.

Das Trainingssystem ist komplett, weil es verschiedene Übungen aus verschiedenen Disziplinen wie Gewichtheben, Gymnastik oder Leichtathletik spielt und kombiniert. Laufen, Fahrrad fahren, Seilspringen, Rudern, Seilklettern, Ringe, Klimmzüge, Sit-ups, Kniebeugen, Liegestütze, Gewichte oder Kraft- und Schnellstarts sind nur einige der anspruchsvollen Tests, die CrossFit nutzt.

Aber Glassman fing an, es für Leute aufzuziehen, die in einer beneidenswerten Form als Polizisten, Feuerwehrmänner, Marinesoldaten, Militär ... sein mussten ... das waren die ersten, die mit dieser Methode arbeiteten. Gegenwärtig ist Spanien das zweite europäische Land mit mehr Praktizierenden nach Großbritannien.

Meine lokalen Nachbarn in der Show hatten offensichtlich keine Ahnung, was ich tat, und mir wurde gezeigt, wie "die Boxen" funktionierten.

Nach ihnen, einige gut und andere sehr schlecht, einige Namen gaben mir, aber ich entscheide mich, es zu vergessen und mich selbst zu erleben. Es scheint, dass der Boom an manchen Orten dazu führt, dass die Trainings ohne wissenschaftliche Strenge stattfinden, ohne ausgebildete Fachkräfte und in anderen ist die Strenge bei den Spezialisten in der Ausbildung anders. Wie in allen Sportarten dachte ich!

Sie sagten mir, dass dies ein Geschäft ist, das sich um all diese Aktivitäten dreht und dass es eine Menge Geld bewegt, viele Anhänger, die zahlen und zahlen, um stärker zu werden, diese Aktivität, die großartig ist unter ihren Freunden und die viele Leute benutzen, um dies zu verbinden Sie haben mir zwischen Lachen erzählt. Wieder habe ich gedacht: Wie in allen Sportarten!

Für sie ist das Wichtigste, dass sie nach und nach besser werden, ohne mit trainierten Athleten zu hetzen und zu teilen. An vielen Orten sagen sie mir, das ist egal.

Ich verließ die Magic Box, wo ich bereits bemerkte, dass es mir gelangweilt war, die Show zu sehen, denn für mich war es nicht vergleichbar mit anderen Hallensportarten wie Leichtathletik, Basketball, dem gleichen Tennis, das ich dort spielte, aber ich wollte es herausfinden.

Ich hatte zwei Tage, um live zu recherchieren und am Montag war ich in einer der besten 50-Boxen in Madrid, gut organisiert, guter Service und es scheint, dass die Schüler sich über ihre Behandlung und Verbesserung freuen.

Aber am Dienstag habe ich diese Box gefunden, die nie gehen würde, genau das Gegenteil von dem vorherigen ... und ich dachte nochmal: Wie in allen Sportarten!

Ich weiß, dass einige von Ihnen erwartet haben, dass ich diese Modalität, Aktivität, Sport oder was auch immer Sie nennen wollen, "gebären" soll, aber ich habe die gleichen Argumente, die ich mit anderen Sportarten haben könnte. Klar ist, dass die Zahl der Praktizierenden steigt und obwohl alles sehr schön aussieht, hat mir ein Physiotherapeut gestern gesagt: "Die Zahl der Patienten, die vom Crossfit kommen, steigt von Tag zu Tag". Es scheint, dass sich die Behandlung von Verletzungen auch einem wachsenden Feld öffnet, wo auch die "hohlen Köpfe" ganz ohne oder mit wenig Vorbereitung eindringen und in vielen Fällen von Technikern gesteuert werden? mit wenig oder ohne Wissen.

Die Wahrheit ist, dass die Siesta meine Zweifel löschte und ich dachte: Wie in allen Sportarten! aber ich hatte auch einen schönen Traum, ich träumte, dass sehr bald in allen Sportarten von qualifiziertem Personal geleitet werden wird, Leute, die studiert haben, die Profis der körperlichen Tätigkeit sind ... wird es nur ein Traum sein?

Felipe Gutiérrez

Foto: Bluevip / fitness.reebok

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz