Gehen Ihre Hände schlafen, wenn Sie Fahrrad fahren?

Wir erklären, wie Sie Taubheitsgefühl in den Händen beim Fahrradfahren vermeiden können

Trek gibt uns Fünf Tipps zur Reduzierung und Vermeidung von Taubheitsgefühl der Hände beim Fahrradfahren.

Normalerweise das tritt auf, wenn ein Nerv im Handgelenk oder Ellbogen zusammengedrückt wird

Dieses Problem, das bei Radfahrern sehr häufig ist, ist normalerweise auf das Problem zurückzuführen TrethaltungAlso werden wir Ihnen etwas geben Tipps zur Optimierung Ihrer Körperhaltung, was besonders für längere Fahrten wichtig ist.

Ändern Sie die Position Ihrer Hände

Straßenlenker erlauben Legen Sie Ihre Hände in drei Positionen.

Wenn Sie Ihre Position ändern, können Sie Taubheitsgefühle in Ihren Händen lindern und sogar verhindern.

Kletterer:

Wenn Sie Ihre Hände auf die Kletterer legen.

In dieser Position können Sie auf die Bremsen zugreifen und schalten, ohne so aggressiv sein zu müssen, wie wenn Sie Ihre Hände auf die Lenkerenden legen.

Die meisten Fahrer legen die meiste Zeit der Fahrt ihre Hände auf die Kletterer.

Lenkerenden:

Wenn Sie Ihre Hände auf das gebogene Ende des Lenkers legen.

Diese Position wird normalerweise verwendet, um das Fahrrad in den Abfahrten besser zu kontrollieren.

Die Hände sollten nur für kurze Zeit auf den gekrümmten Teil gelegt werden, da diese Position den Rücken und den Nacken zwingt.

Oberer Teil:

Wenn Sie Ihre Hände zwischen die Kletterer und die Kraft des Fahrrads legen.

Diese Position wird oft verwendet, um den Rücken zu entlasten, während Sie mit niedrigen Geschwindigkeiten fahren.

Von dieser Position aus ist es nicht möglich, auf die Bremsen zuzugreifen. Daher ist es gefährlich, längere Zeit mit den Händen über den Lenker zu rollen.

Gehen Ihre Hände schlafen, wenn Sie Fahrrad fahren?

Stützen Sie Ihr Körpergewicht auf der Rückseite des Sattels, nicht auf der Vorderseite

Auf diese Weise können Sie das Gewicht des von den Armen getragenen Körpers verringern und beim Treten die Gesäßmuskulatur und den Kern aktivieren.

Es mag zunächst schwierig erscheinen, besonders wenn Sie nicht daran gewöhnt sind, Ihren Kern zu bearbeiten, aber mit der Zeit wird es immer einfacher.

Pedal mit leicht gebeugtem Ellbogen

Beugen Sie Ihren Ellbogen leicht, anstatt Ihre Arme zu sperren.

Dies verhindert Taubheitsgefühl in Ihren Händen. Wenn Sie sich in dieser Position unwohl fühlen, verwenden Sie möglicherweise eine zu große oder zu kleine Fahrradgröße.

Wenden Sie sich an einen Händler in Ihrer Nähe, um ein passendes Fahrrad zu erhalten.

Investieren Sie in ein Paar Fahrradhandschuhe

Habe ein paar Handschuhe von guter Qualität und benutze sie jedes Mal, wenn du zum Schießen gehst.

Dies hilft Ihnen, die empfindlichen Nervenenden in Ihrer Hand zu schützen und viel komfortabler zu rollen.

Dehnen!

Durch Dehnen können Sie die Mobilität erhöhen und verhindern, dass bestimmte Körperteile beim Fahrradfahren überlastet werden, was letztendlich dazu beiträgt, Taubheitsgefühl zu lindern.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben