Statisches Schwimmen: Welcher Gürtel ist besser für Taille oder Füße?

Eine der am häufigsten verwendeten Ressourcen zum Schwimmen in kleinen Pools ist die statisches Schwimmen o Schwimmen gebunden.

Auf dem heutigen Markt gibt es jedoch eine große Auswahl an Modellen, die uns zweifeln lassen auf dem ist am besten geeignet.

Ausgehend davon Jedes System, das kein freies Schwimmen mit völliger Freiheit erlaubt der Bewegung wird annehmen Änderungen in der SchwimmtechnikWir werden die wichtigsten Vor- und Nachteile der Methoden kennen, die wir für das gebundene Schwimmtraining gefunden haben:

Statisches Schwimmen mit Bindefüßen

Bei dieser Methode müssen zwei unabhängige Kabelbinder an beiden Füßen angebracht werden, von denen aus das Gummi oder Kabel an der Befestigungsstelle befestigt wird.

Vorteil

  • Druckfreier Bauch
  • Keine Möglichkeit, beim Schwimmen mit Gummi oder Kabel zu reiben

Nachteile

  • Ziemlich reduzierte Fußbeweglichkeit
  • Veränderung der Körperhaltung beim Schwimmen
  • Schwierigkeiten beim Ausführen der Rolle
  • Erlaubt nicht alle Stile

Bessere statische Schwimmgurte, Griff an den Füßen

145,90€
disponible
1 verwendet von 106,32 €
Stand: 9. April 2024 22:47
Amazon.es
38,99€
47,79€
disponible
2 neu ab 38,99 €
Stand: 9. April 2024 22:47
Amazon.es
28,99€
disponible
Stand: 9. April 2024 22:47
Amazon.es
Zuletzt aktualisiert am 10. Juni 2024 um 01:09 Uhr

Statisches Schwimmen mit Gürtel

Diese Methode besteht darin, das System an einem Gürtel zu tragen, der in der Taille platziert ist.

Vorteil

  • Lässt Sie jeden Stil schwimmen
  • Totale Bewegungsfreiheit in Armen und Beinen

Nachteile

  • Mögliches Druckgefühl im Bauchbereich (empfohlener gepolsterter Gürtel, um dies zu vermeiden)
  • Beim Treten kann es zu einer Kollision mit dem Gummi kommen, wenn es nicht gut zentriert ist

Bessere statische Schwimmgurte, Griff in der Taille

25,54€
disponible
3 neu ab 25,53 €
Stand: 9. April 2024 22:47
Amazon.es
Zuletzt aktualisiert am 10. Juni 2024 um 01:09 Uhr

Gummiband oder starres Kabel?

Eine weitere wichtige Tatsache ist das Material, mit dem wir uns binden.

El starres Kabel erzeugt „Züge“ Während des Schwimmens noch stärker betont in Stilen wie Schmetterling oder Brustschwimmen, während des Tragens elastischer Gummi nimmt ab erheblich die Möglichkeit, dass dies geschieht.

Fazit

 Abschließend können wir Ihnen sagen, dass aufgrund der Berufserfahrung und der technischen Details, die wir zuvor besprochen haben, statisches Schwimmen mit Gürtel und elastischem Gummi ist die am meisten empfohlene Option sowohl wegen seiner Vielseitigkeit im Stil als auch wegen des geringen Einflusses auf die Bewegungsfreiheit des Schwimmers.

Laura García Cervantes
Dra. Wissenschaft der körperlichen Aktivität und Sport

 

Es liegen keine vorherigen Ergebnisse vor.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben