Training und das Coronavirus

Wir geben Ihnen einige Richtlinien, um das Training fortzusetzen

Angesichts der Situation durch die Coronavirus An jedem Tag, an dem wir an Absagen und Verschiebungen von Tests teilnehmen, verursachen Trainer und Athleten ein Problem für uns: Was machen wir? Wie trainieren wir? Fahren wir mit der Routine fort oder modifizieren wir sie? Halten wir die Ziele mit dem aufrecht neue "hypothetische" Daten?

Bis vor ein paar Tagen war dies das Haupt- "Problem" jenseits der Gesundheit, was logischerweise das wichtigste ist, aber heute hat sich die Situation mit dem c geändertSchließung öffentlicher Sportanlagen und einige private, die für einen Triathleten von entscheidender Bedeutung sind, wie z Pools und Gimnasios

Unsere Mitarbeiter Israel Pinto und Mario Castellanos klären diese Zweifel für uns.

Mit diesem Panorama stehen wir als Trainer vor einem großen Problem bei der Verwaltung der Zeitpläne unserer Athleten.

Halte ich meinen Höhepunkt in Form? Kehre ich zu einer "Vorsaison" zurück? Lasse ich Ihnen ein paar Tage Entspannung, um mich an die neue Situation anzupassen?

Alles hat seine Vor- und Nachteile und es gibt nichts Richtiges oder Falsches, sie sind alle Alternativen.

Wenn Sie Ihre Höchstform behalten möchten, wie machen Sie das?

Da wir nicht wissen, wie lange diese Situation anhalten wird, erzählen sie uns mindestens 15 Tage, aber es ist keine sichere Sache.

Das ernsthafte Problem ist, dass der Athlet "verbrannt" werden könnte, wenn er nicht mit dem Lätzchen konkurriert, selbst wenn wir Tests simulieren, und die Formspitze, die Sie nicht unbegrenzt behalten können, obwohl Sie sich in guter körperlicher Verfassung befinden, zusätzlich zum Problem der Trainingseinrichtungen Besonders logisch ist der Pool.

In diesem Fall wäre Ihr Athlet bereit, weiterzumachen, wenn dies bald geschieht.

Zurück zu einem grundlegenden Mesozyklus?

Bei dieser Art des Trainings werden Schwachstellen wie Kraft, Technik usw. bearbeitet.

Aber ... wie geht es dir mit geschlossenen Fitnessstudios?

Für den Fall, dass der Athlet eine gute Art hatte, Kraft zu trainieren, würde ich mich für diese entscheiden, aber wir würden das gegenteilige Problem finden, den Peak in Form zu halten, wenn alles schnell wieder normal wird, ist der Athlet nicht wettbewerbsfähig .

Aber der Punkt dafür, dass Sie, wenn sich die Situation verzögert, wie es scheint, die Punkte eines Athleten verbessert haben, der manchmal für die kurze Zeit zwischen den Spielzeiten nicht so viel arbeitet.

2 Wochen frei?

Die Möglichkeit, den Athleten für ein oder zwei Wochen zu verlassen, um sich niederzulassen, ist meiner Meinung nach nicht verhandelbar.

Sportler und Trainer, wir sind Menschen, und angesichts einer neuen Stresssituation wie dieser, die Zweifel aufkommen lässt, müssen Sie sich ein paar Tage frei nehmen und mit etwas weniger Stress Sport treiben.

Genießen und denken Sie, während Sie eine Rollersitzung mit einer Plattform wie machen Bkool Dies kann Ihnen helfen, Ideen zu trennen und zu organisieren.

Überlegungen zu berücksichtigen

Unabhängig davon, was als Trainer oder Sportler getan wird, müssen wir bei den Empfehlungen, die sie uns geben, Überlegungen berücksichtigen, insbesondere auf Gesundheits- und Hygieneebene.

  • Wenn wir uns schlecht fühlen, trainieren Sie nicht und machen Sie nichts sehr Glattes. Und in diesem Fall trainiere niemals in einer Gruppe, wie klein sie auch sein mag.
  • Mach immer Indoor-Training.
  • Die Intensität sollte moderat sein, um unser Immunsystem zu stärken und nicht zu schwächen.
  • Der Raum gut belüftet.
  • Gute Flüssigkeitszufuhr.
  • Händewaschen, sobald Sie das Training beendet haben, logischerweise eine bessere Dusche. Und während des Trainings berühren Sie nicht Augen, Nase usw.
Training und das Coronavirus ,firma_israel_pinto_mario_castellanos-1
@israelpintoendurancecoach @ mariocaste.pf

 

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz