Schulungsartikel

Zwei Tests zur Bewertung Ihres Schwimmniveaus

Wir erklären die kritische Geschwindigkeit und den Swolf

In diesem Artikel bieten wir Ihnen zwei Möglichkeiten, um Ihr Niveau oder Ihre Leistung beim Schwimmen zu ermitteln. Sie sind sehr einfach zu machen und Sie brauchen nur eine Uhr mit Chrono, um es zu tun

Wir werden über zwei verschiedene Tests sprechen: die kritische Geschwindigkeit und den Swolf

Kritische Geschwindigkeit (Kritische Geschwindigkeit, CS)

Die kritische Geschwindigkeit korreliert mit der maximalen Geschwindigkeit, bei der der Laktatzustand stabil ist.

Daher erhalten wir mit diesem Test den optimalen Schwimmrhythmus in der mittleren aeroben Zone, der es uns ermöglicht, an der aeroben Ausdauer zu arbeiten und später zu überprüfen, ob sich unsere Leistung verbessert.

Um den Test durchzuführen, müssen zwei Entfernungen (400 und 200 Meter oder 400 und 50 Meter) mit der maximal möglichen Geschwindigkeit und mit vollständiger Erholung zwischen beiden Tests durchgeführt werden.

Die in jeder Entfernung verwendete Zeit (in Sekunden) muss aufgezeichnet werden und die folgende Formel gilt:

CS = (DM-Dm) / (TM-Tm)

DM = Größere Entfernung (400 m); Dm = geringerer Abstand (200 m); TM = Zeit in der größten Entfernung in Sekunden; Tm = Zeit in kürzester Entfernung in Sekunden.

Dies ist ein Beispiel:

  • 400m Test: 5:00 bis 300 Sekunden
  • 200m Test: 2:20 bis 140 Sekunden
  • Vcrit = (400-200) / (300-140) = 1,25 m / s
  • Zeit in 100m = 100 / 1,25 = 80er à 1'20 »

Diese kritische Geschwindigkeit entspricht der anaeroben Schwelle, dh wenn wir bei niedrigeren Geschwindigkeiten trainieren, arbeiten wir an unseren aeroben Energiesystemen, und bei höheren Geschwindigkeiten arbeiten die anaeroben Quellen des Körpers.

Swolf

Der Swolf ist ein Indirekte Messung der Schwimmeffizienz dass Sie bekommen Fügen Sie die Streckenzüge hinzu, die für die Entfernung gemacht wurden, sowie die dafür verwendete Zeit.

Aber wenn Sie nicht Sportuhr gesagt haben, müssen Sie nur tuns Schwimmen Sie eine Strecke (25 oder 50 Meter) mit der maximal möglichen Geschwindigkeit und zählen Sie alle Schläge Sie tun und notieren die Zeit in Sekunden.

Die Daten, die Sie erhalten, sind Ihre persönliche Referenz, anhand derer Sie Ihre Entwicklung und Verbesserung im Verlauf des Trainings sehen können.

Ein Beispiel:

  • Wenn Sie 25-Messgeräte in 20-Sekunden durchführen und dafür 20-Striche verwenden, ist Ihr Swolf von 40

Es ist ratsam, den Einfluss des Ausgangs und der Kurve zu eliminieren, damit der Test der 50-Zähler im Pool zuverlässiger ist. Wenn Sie Ihren Trainingsfortschritt überprüfen möchten, wählen Sie eine Testreplikation, die dem ersten Mal so ähnlich wie möglich ist.

Wenn Sie sowohl die Anzahl der Schläge als auch die Zeit in einer festgelegten Entfernung notieren, können Sie die Entwicklung umfassender analysieren, da der Swolf zwar derselbe sein kann, die Daten jedoch nicht.

Ein weiteres Beispiel

  • Erster Test: 50 m in 40 Sekunden mit 40 Schlägen à Swolf 80 ausführen
  • Szweiter Test: 50 m in 45 Sekunden mit 35 Schlägen à Swolf 80 ausführen

Es ist möglich, dass der Athlet im zweiten Fall die Hubfrequenz durch Ausführen einer größeren Gleitphase verringert hat.

Effizienzdaten und kritische Schwimmgeschwindigkeiten helfen Ihnen dabei, Ihr Training hinsichtlich Technik und Rhythmen für die Serie zu planen. Machen Sie sich also an die Arbeit, um Ihre besten Rekorde zu verbessern!

 Referenzen

Wakayoshi K., Ikuta K., Yoshida T., Udo M., Moritani T., Mutoh Y. et al. (1992). Bestimmung und Gültigkeit der kritischen Geschwindigkeit als Index der Schwimmleistung beim Wettkampfschwimmer. Eur J Appl Physiol.; 64: 153 & ndash; 7. Oca, A. (2013). Verwendung der kritischen Geschwindigkeit für das aerobe Ausdauertraining bei jungen Schwimmern. https://g-se.com/uso-de-la-velocidad-critica-para-el-entrenamiento-de-la-resistencia-aerobica-en-nadadores-jovenes-bp-Y57cfb26d6195d

Ortega Diez, J. (2015). Swolf https://g-se.com/swolf-bp-X57cfb26e81fe6

Laura García Cervantes

Laura García Cervantes
Laura García Cervantes.
Dra. Wissenschaft der körperlichen Aktivität und Sport

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen