Schulungsartikel

Radfahren und Gewitter: Die Kombination, die Sie auf Trab halten sollte

Der effektivste Weg ist immer die Prävention.

Die Spätsommermonate sind sehr förderlich elektrische Stürme Und obwohl der Ausdruck "Blitz trifft dich" für uns wie eine Legende erscheint, ist die Wahrheit, dass es eine Realität ist und diese Situation, obwohl entfernt, existiert.

Von Triathlon News möchten wir Ihnen einige geben Tipps zur Vermeidung dieses Risikos basierend auf was die DGT

Wie vermeide ich ein Gewitter?

Der effektivste Weg ist immer die Prävention. Bevor wir mit dem Fahrrad fahren, müssen wir die Wettervorhersage überprüfen, und wenn ein Risiko besteht, besser «Walze"für diesen Tag.

Selbst wenn wir es überprüfen, ist es möglich, dass der Himmel in kurzer Zeit plötzlich dunkler wird und viel Wasser abgibt. Für diese Situation müssen wir gewarnt werden.

Was tun, wenn ich beim Training von einem Gewitter überrascht werde?

Wir geben Ihnen 3 grundlegende Tipps, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten:

Finden Sie den richtigen Ort:

Wenn Sie "es kommen sehen" und die Möglichkeit haben, sich einem städtischen Gebiet zu nähern, versuchen Sie, dorthin zu gelangen.

die Hohe Gebäude wirken als Blitzableiter Daher ist es am besten, in einem Gebäude Zuflucht zu suchen, da Sie in ländlichen Gebieten eher vom Blitz getroffen werden.

Es wird auch empfohlen, eVitar HöhenGipfel, Gipfel oder Hügel), besser in niedrigen Gebieten, aber nicht anfällig für Überschwemmungen mit Wasser und offenem und klarem Land wie Wiesen, Feldfrüchten ... da wir uns stark vom Boden abheben und ein Blitzableiter werden können.

Es Am besten unter einer Baumgruppe bleiben und wenn möglich die niedrigste in der Gegend.

Zuflucht auch nicht in isolierten Gebäuden, wie Scheunen, Schuppen oder Hütten, sogar Zelte, nicht in Höhlen oder Felsvorsprüngen, es sei denn, sie sind tief und breit (mindestens ein Meter auf jeder Seite)

Ein Blitz trifft die Mitte des Feldes
Ein Blitz trifft die Mitte des Feldes

Halten Sie sich von metallischen Elementen fern

Rahmen Sie Rucksäcke und Werkzeuge ein, schalten Sie Ihre elektronischen Geräte wie Mobilgeräte, GPS oder Kilometerzähler aus und entfernen Sie sich vom Fahrrad.

Selbst wenn Ihr Fahrrad aus Aluminium und / oder Carbon besteht, kann es auch Blitze anziehen, a mindestens 30 MeterDies ist sehr gefährlich, da Turbulenzen in der Luft und in der Konvektionszone entstehen, die Blitze anziehen können.

Sie dürfen sich auch nicht in der Nähe von Zäunen, Stacheldraht, Rohren, Telefonleitungen, Elektroinstallationen und Eisenbahnschienen aufhalten.

Das Gefährlichste an einer Stromleitung sind ihre StützenWeil seine Erdungsverbindung zum Boden entladen wird, Strahlen, die sogar kilometerweit gefallen sind.

Isoliere dich:

Wasser ist ein sehr guter Stromleiter, daher ist es ratsam, sich vom Boden und vom Kontakt mit feuchten Bereichen zu isolieren. Überqueren Sie keine Streams oder ähnliches.

Was ist die sicherste Position, um nicht vom Blitz getroffen zu werden?

Die sicherste Position ist das HockenSo tief wie möglich mit den Händen auf den Knien und nur mit den Schuhen den Boden berührend, werden wir uns auf diese Weise nicht vom Boden abheben.

Niemals flach auf dem Boden liegen, da Sie keinen Isolationspunkt haben werden.

Wenn Sie ein Kitzeln an Ihrem Körper bemerken, Ihr Haar zu Berge steht oder Sie einen Metallgegenstand funkeln oder funkeln sehen, gehen Sie sofort in eine sichere Position, da der Blitzschlag unmittelbar bevorsteht.

Wenn Sie in einer Gruppe gehen, es wird empfohlen, streuen Sie ein paar Meter und nehmen Sie diese Position ein, selbst wenn Sie Herden oder Gruppen von Säugetieren sehen.

Haben Sie das Fahrzeug in der Nähe?

Denken Sie nicht darüber nach, entra, schließe es und schalte den Motor aus, Senken Sie die Funkantenne ab und trennen Sie sie sowie die Lufteinlässe. Wenn ihn ein Blitz traf, würde er nur von außen kommen und von innen intakt bleiben.

Berühren Sie nicht die Metallteile des Fahrzeugs Und wenn Sie rechtzeitig vor Beginn des Sturms angekommen sind und sich entscheiden, wegzuziehen, vergessen Sie nicht, langsamer zu fahren und versuchen Sie nicht, in Bereichen anzuhalten, in denen eine große Menge Wasser fließen kann.

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Fehler: Sie können diese Aktion nicht ausführen