Die Vorteile des Wassersports

Immer mehr Studien verbinden eine hohe Lebenserwartung mit tägliche Sportpraxis.

Unter anderem wirkt sich die Ausübung körperlicher Betätigung direkt auf die Stärkung des Körpers und der Muskulatur, aber auch auf die emotionale oder psychische Verfassung des Menschen aus. Nicht umsonst haben in den letzten Jahren Psychologen und Psychiater zugenommen, die ihren Patienten Sport als Teil ihrer Behandlung verschreiben.

Aber jenseits dessen, was gesellschaftlich bekannt ist, gibt es bestimmte Sportarten, die eine größere Wirkung erzielen als andere.

In diesem Sinne, wie von hervorgehoben Fluidra, ein weltweit führender Anbieter von Pool- und Wellnessgeräten und vernetzten Lösungen, bietet alle Arten von Lösungen, um Wassersport unter den besten Bedingungen durch äußerst wohltuende Aktivitäten für Körper und Geist zu betreiben.

Was ist ein Wassersport?

Bevor wir auf die Vorteile hinweisen, die sie generieren, lassen Sie uns nach Teilen vorgehen: Was ist mit Wassersport gemeint? Wie der Name schon sagt, a Akuatischer Sport Es ist diejenige, die im Wasser ausgeführt wird, entweder an der Oberfläche, wie beim Schwimmen oder Wasserball, oder darunter, wie beim Tauchen.

Daher innerhalb der Kategorie von Wassersport verschiedene Tätigkeiten, die ausgeübt werden verschiedene Medien, von Schwimmbädern bis zu Flüssen oder Meeren. Trotz dieser Vielfalt bringen sie alle ähnliche Vorteile.

Auswirkungen der Ausübung von Wassersport

Die Ausübung des Wassersports hat zahlreiche Vorteile. Eines davon ist das kann überall wachsenunabhängig davon, ob einige Einrichtungen geeigneter sind als andere. In diesem Sinne ist die Gemeinschafts- oder Einheitspools Sie sind es gewohnt, jeden dieser Sportarten täglich auszuüben, obwohl diese Ausübung auch mit natürlichen und offenen Umgebungen vereinbar ist.

1. Allgemeine Mobilität

Im Gegensatz zu anderen Sportarten macht es das Training im Wasser einfacher Bewegung aller Muskeln des Körpers. In diesem Sinne gehen manche Menschen mit Mobilitätsproblemen in Schwimmbäder, um Schwierigkeiten zu überwinden und bestimmte Bereiche zu stärken. Denn im Wasser reduziert sich das Körpergewicht um bis zu 90 %.

2. Herz-Kreislauf-Fitness

Bestimmte Personen anwesend Probleme im Zusammenhang mit der Lungen- oder kardiorespiratorischen Fitness. In der Praxis bedeutet dies, dass einigen Probanden nach längerer körperlicher Anstrengung die Luft ausgeht oder Atembeschwerden auftreten. Wassersportarten eignen sich perfekt zur Verbesserung der Lungenkapazität, da sie ein ständiges Training der Lunge und eine kontinuierliche Geist-Körper-Koordination erfordern.

3. Fett verbrennen

Wenn Sie abnehmen und einen durchtrainierten Körper haben möchten, sind nur wenige Übungen so geeignet wie Wassersport. Wenn wir Sportarten wie Schwimmen oder Tauchen ausüben, die Der menschliche Körper führt eine doppelte Übung durch, da uns die Umgebung selbst daran hindert, voranzukommen. So strengen wir uns, ohne es zu merken, stärker an als bei anderen Sportarten, wie z läuft.

4. Körperhaltung

Die Leute, die präsentieren haltungsbedingte Probleme sie nehmen täglich zu. Telearbeit oder erhöht Hobbies Bewegungsmangel hat ziemlich starke Lenden- und Rückenschmerzen verursacht. In diesem Sinne erlaubt Schwimmen stärkt den Rücken und verbessert die Körperhaltung.

Darüber hinaus produzieren Wassersport Auswirkungen auf den emotionalen Zustand, Verringerung von Angstzuständen und Stress oder Depressionen. Aus diesem Grund entscheiden sich immer mehr Menschen für ein Schwimmbad zu Hause oder melden sich bei Sportvereinen an.

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz