Das wissenschaftliche Team der Universität von Alicante

Das Triathlon-Team der Universität von Alicante vereint Forschung, Spezifikation und Leistung in den Händen von Dr. Roberto Cejuela

 

 

Heute präsentieren wir das Triathlon-Team der Universität von Alicante, das "UA Triathlon"Möglicherweise die einzige Mannschaft von Spanien das verbindet wissenschaftliche Studien innerhalb einer Universität, in der Fakultät für Sport und Sport mit den Athleten des Triathlon-Teams.

Der Verantwortlichste ist Dr. Roberto Cejuela, Cheftrainer des Teams, mit dem wir gesprochen haben, um mehr über den Betrieb des Trainingszentrums der Universität von Alicante zu erfahren.

 

Roberto Cejuela

 

Das Team arbeitet mit einer individuellen Trainingsmethode für jeden Athleten, sie trainieren nicht im Allgemeinen oder in einer Gruppe wie andere Trainingsgruppen, noch basiert das Training auf einem oder zwei Athleten. Natürlich gibt es auch viele Aerobic-Trainingseinheiten, bei denen Radfahren und Laufen zu Fuß in der Gruppe unterhaltsamer und unterhaltsamer wird.

Vor allem, was das Team langfristige und kontinuierliche Entwicklung sucht individuell zu verbessern, sind sie nicht für die sofortige Ergebnisse suchen soll, es sei denn, der Athlet sie für ihre Ziele braucht dann, wenn Sie zu suchen, versuchen, aber "es ist keine Notwendigkeit im Team zu sein " Unmittelbare Ergebnisse wie in einigen Hochleistungszentren, die Ergebnisse benötigen, um im Programm fortfahren zu können.

Wie bereits erwähnt, basieren alle Prozesse auf der wissenschaftlichen Methode, wie uns Dr. Cejuela sagt. "Wir sind eine öffentliche Universität Pionier in der Welt in der Entwicklung der Forschung im Triathlon und verschiedene Techniken entwickeln, die es uns ermöglichen, viel Training in jedem Segment zu individualisieren auf dem physiologischen Profil des Sportlers und Krafttraining in Abhängigkeit auf der Grundlage ihrer Bedürfnisse. " .

Dies ist einer der großen Unterschiede, die das Team der Universität von Alicante, Forschung hat, um Trainingsmethoden zu entwickeln, mit fortgeschrittenen Techniken, die Athleten mehr verbessern können. Diese Eigenschaft an der Universität von Alicante wird immer im Laufe der Jahre unabhängig vom Niveau der Athleten stattfinden.

Es erfordert auch eine strenge Kontrolle der Ernährung und Ergänzung durch Kollegen in den Abteilungen Ernährung und Medizin, sowie Erholung und Physiotherapie.

 

Triathlon-Team Universität von Alicante

 

Beachten Sie schließlich die Kontrolle der Trainingsbelastung, die durch die Quantifizierungsmethode, die wir hier entwickeln, basierend auf den ECOs (Objective Load Equivalents) durchgeführt wird.

Das Team ist in sozialen Strukturen organisiert, ein erstes Elite-Team wird von Jesus Gomar, Roberto Sanchez, Pedro Lopez, Amancio Guerrero, Fernando Lopez, Ognjen Stojanovic und Natasha Rabinowitz gebildet. Dann gibt es das Zweigteam der jüngeren Athleten und der unteren Kategorien.

Weitere Informationen: http://www.uatriatlon.com/ 

Juan José Martí Navío (@jjnavio)

Button zurück nach oben