Canyon stärkt seine Führungsposition - GBL tritt als neuer Partner bei

GBL ist eine der größten Investmentgesellschaften in Europa

Nach intensiven Gesprächen mit potenziellen Investoren, dem Gründer des Unternehmens Roman Arnoda hat gewählt Groupe Bruxelles Lambert (GBL) als Partner der weltweit führenden Fahrrad-Direktvertriebsfirma.

In Zusammenarbeit mit GBL hofft Canyon, das hohe Maß an Fachwissen in Bezug auf Innovation, Technologieführerschaft und Kundenservice zu beschleunigen. Darüber hinaus wird der Schwerpunkt auf der Entwicklung neuer Konzepte für nachhaltige Mobilität liegen.

GBL ist eine der größten Investmentgesellschaften in Europa

GBL mit Hauptsitz in Brüssel ist eine der größten Wertpapierfirmen in Europa und bringt sein Know-how in den Bereichen Marken, Sport und Lifestyle ein. Dies zeigt sich in seiner Beteiligung an Adidas, wo es der größte Anteilseigner ist.

Von einer kleinen Garage in Koblenz bis hin zu einem weltweit führenden Unternehmen ist die Geschichte von Canyon von anhaltendem Erfolg geprägt. In den letzten sieben Jahren betrug das durchschnittliche Wachstum des in Deutschland ansässigen Geschäfts 25 Prozent.

Im Geschäftsjahr 2020 lag der Umsatz erstmals über 400 Millionen Euro, was auf das starke Produktportfolio, die Technologie- und Entwicklungskompetenz von Canyon sowie die weitere Expansion in den US-Markt zurückzuführen ist.

Mit außergewöhnlichen Leistungen in den Bereichen Rennrad, Mountainbike und Schwerkraft sowie Stadt- und Fitnessfahrräder hat Canyon nun einen umfassenden Katalog von Elektrofahrrädern für das gesamte Sortiment entwickelt.

Das Unternehmen hat eine Größenordnung erreicht, in der es starke Partner für weiteres Wachstum und Innovation benötigt.

Nach einer erfolgreichen Zusammenarbeit mit dem amerikanischen Unternehmen TSG Consumer Partners, die 2020 zu einem vereinbarten Abschluss kam, bestand die Aufgabe von Canyon und Roman Arnold darin, einen ebenso geeigneten neuen Partner zu finden. «Durch konsequenten Erfolg sind wir zu einem globalen digitalen Champion geworden.

Durch Technologie, globale Expansion und sportlichen Erfolg haben wir viel erreicht. Jetzt ist der richtige Zeitpunkt, um in die Offensive zu gehen und alle Möglichkeiten zu nutzen, die es gibt.

Deshalb freue ich mich sehr, mit GBL zusammenzuarbeiten, die mein Team und mich mit ihrer Leidenschaft für unser Geschäft, ihrer jahrelangen Erfahrung und ihrer langfristigen Ausrichtung überzeugt haben.«Sagte der Gründer und Präsident des Beirats.

Ian Gallienne, CEO von GBL, freut sich gleichermaßen über die neue Partnerschaft «C.Jeder hat eine unglaubliche Erfolgsbilanz, ein starkes Team und ein großes Potenzial.

Wir freuen uns, mit Roman Arnold und dem Canyon-Team zusammenzuarbeiten. Gemeinsam wollen wir diese Erfolgsgeschichte auf die nächste Ebene bringen«.

Neben GBL als Mehrheitsaktionär bleibt Roman Arnold mit 40 Prozent der Aktien der größte Einzelaktionär der Canyon Bicycles GmbH. Als Co-Investor mit GBL unterstützt Tony Fadell, ehemaliger Senior Vice President der iPod-Abteilung von Apple und leidenschaftlicher Radfahrer, Canyon mit Unterstützung seines gesamten Teams.

Mit seinem Unternehmen und dem Future Shape-Team, das sich auf Nachhaltigkeit konzentriert, unterstützt er Unternehmen dabei, innovative digitale Technologien aus dem Labor zu holen und auf den täglichen Gebrauch anzuwenden. «Roman und sein Team haben in den letzten 20 Jahren ein unglaubliches Geschäft aufgebaut.

Es ist uns eine Ehre, eine inspirierende Marke wie Canyon zu unterstützen, um das wachsende Interesse an Fahrrädern zu befriedigen, von Wanderwegen bis zum Pendeln, während Autos geparkt bleiben.Sagte Fadell.

Blythe Jack, CEO von TSG Consumer Partners, fügte hinzu: „E.Wir sind unglaublich dankbar für die außergewöhnliche Partnerschaft, die wir in den letzten fünf Jahren mit Roman Arnold und dem Canyon-Team geschlossen haben, und wir sind äußerst stolz auf die vielen Erfolge, die wir in einer Phase bedeutenden Wachstums gemeinsam erzielt haben. Wir sehen eine glänzende Zukunft für Canyon vor uns und freuen uns auf Ihren weiteren Erfolg mit GBL. «.

Die Investmentbank Robert W. Baird & Co. Incorporated (Baird) fungierte als exklusiver Finanzberater von Canyon bei der Suche nach Investoren. Die Operation wird voraussichtlich im ersten Quartal 2021 abgeschlossen sein, sobald die erforderlichen behördlichen Genehmigungen vorliegen.

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz