Typische Radsportverletzungen

Verletzungen hängen fast immer mit einer falschen Position auf dem Fahrrad zusammen

 

Unser Mitarbeiter FisioPinar-Klinik sagt uns in diesem Artikel, welche die häufigsten Verletzungen in der Praxis des Radfahrens sind, und was wir tun können, um sie zu verhindern

El Radfahren Wie die anderen Sportarten verursachen sie eine Reihe von Verletzungen, die fast immer mit der falschen Position auf dem Fahrrad zusammenhängen, entweder aufgrund eines falsch platzierten Pedals, eines zu hohen Sattels oder einer schlechten Körperhaltung während des Trainings.

Zu den häufigsten Verletzungen gehören:

Patellarsehnenentzündung

Fast immer verursacht durch einen zu niedrigen Sattel oder durch langes Halten hoher Gänge während des Trainings. Der Gesäßmuskel ist gehemmt und der Quadrizeps trägt mehr Last und übertrifft seine Arbeit, wodurch diese Spannung auf die Sehne übertragen wird. Es ist wichtig, den Sitz zu modifizieren, die Ruhephasen zu wechseln und den Quadrizeps analytisch zu stärken

Achillessehnenentzündung

Dies kann durch übermäßigen Gebrauch und auch durch falsche Fahrradeinstellungen verursacht werden. Manchmal ist es zweckmäßig, den Sattel ein wenig abzusenken und sicherzustellen, dass das Befestigungssystem gut positioniert ist.

Rückenschmerzen

Durch übermäßige Beugung der Lendenwirbelsäule werden die Muskeln überlastet und es können sogar nervöse Einklemmungen wie Ischias auftreten. Wir können es mit einer korrekten Tonung und Stärkung des bekannten "Kerns" verhindern

Trapez und Nackenüberlastung

Aufgrund der Position auf dem Fahrrad ist es sehr üblich, die Triggerpunkte des Trapezes zu aktivieren, was Kontrakturen und Schmerzen verursacht, die durch die Nacken- und Kopfregion hervorgerufen werden. Wichtig, um vor und nach dem Training zu dehnen und den Bereich zu stärken.

Nervöses Einklemmen der Hand

Aufgrund des vom Lenker ausgeübten Drucks kann ein Einklemmen in den Nervus medianus (Karpaltunnel) oder den Nervus ulnaris verursacht werden. Beide weisen Parästhesien, mangelnde Kraft und eine veränderte Empfindlichkeit auf. Konsultieren Sie vorher Ihren Arzt und Spezialisten.  

Weitere Informationen: http://clinicafisiopinar.com/

Trainingsartikel-Finder

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben
Diese Website verwendet für ihre ordnungsgemäße Funktion eigene Cookies. Durch Klicken auf die Schaltfläche Akzeptieren stimmen Sie der Verwendung dieser Technologien und der Verarbeitung Ihrer Daten für diese Zwecke zu. Konfigurieren und weitere Informationen
Datenschutz