Die "falsche" Plantarfasziitis

 

Oft nach zahlreichen Sitzungen der physikalischen Therapie ist nicht die dolorde diese bequeme lesión.Es zu beheben wissen, dass es andere Strukturen, die Schmerzen in der Umgebung verursachen können, können oft mit Fersensporn verwechselt werden

Unser Mitarbeiter Clínica Fisiopinar berichtet bei dieser Gelegenheit über das «Falsche» Plantarfasziitis, da es manchmal andere Ursachen gibt, die im selben Bereich Schmerzen verursachen können.

Plantarfasziitis ist ein sehr typische Verletzung bei Läufern das besteht aus akuter Entzündung der Plantaraponeurose. Oft nach vielen Sitzungen der Physiotherapie kann der Schmerz nicht gelöst werden. Es ist praktisch, das zu wissen Es gibt andere Strukturen, die im selben Bereich Schmerzen verursachen können was oft mit einer Plantarfasziitis verwechselt werden kann:

Tarsaltunnelsyndrom:

Einklemmung des N. tibialis posterior beim Durchgang durch den inneren Malleolus. Seine Symptome sind Schmerzen im plantaren Bereich und im inneren Bereich, die in der Last zunimmt und in Ruhe abnimmt, Parästhesien oder Taubheit der Fläche, die sogar auf den Zwilling steigen kann, und Muskelschwäche.

Posteriore Tibia:

  • Tenosynovitis : Entzündung der Scheide, die die hintere Tibia - Sehne auskleidet, die eine der beiden ist Muskeln, die für die Bildung des Fußgewölbes verantwortlich sind. Daher kann diese Verletzung Schmerzen in der Brücke und im plantaren Bereich verursachen.
  • InsertionssehnenentzündungEnglisch: www.kco.unibe.ch/daten_e/suchen/page.php?id=648: Dieser Muskel wird in das Kahnbein, dh einen der Knochen, der die Pflanze bildet, und eine Entzündung in den Knochen eingeführt Dieser Bereich kann ähnlich wie Fasciitis Schmerzen verursachen. Die Abtastung dieses Punktes wäre schmerzhaft.

Bei der Exploration würde uns eine Spur die Position des verantwortlichen Knöchels und eine posteriore Sicht geben. Wenn wir einen Fuß in Valgus finden (Fuß eingeklemmt), könnte dies auf eine mögliche Verletzung hindeuten.

Andere Arten von Verletzungen:

Subtalararthritis, Stoffwechselprozesse, Tumoren...

Um die Diagnose zu gewährleisten, sollte ein ergänzender Test durchgeführt werden MRI , Ultraschall, Elektromyogramm..

Deshalb ist es wichtig zu wissen Wenn sich eine Plantarfasziitis nicht entwickelt, müssten wir denken, dass wir wahrscheinlich eine andere Pathologie haben Was ähnliche Symptome hat, so sollten wir zu unserem orthopädischen Chirurgen gehen, um ergänzende Tests für eine korrekte Diagnose für eine Behandlung mit einem korrekten Ansatz durchzuführen.

 

Kontaktieren Sie Klinik Fisiopinar

Straße von Caleruega, 18 28033 Madrid

Telefon 91 016 10 58

Web: http: //www.clinicafisiopinar.es

 Foto: Wikinutricion.com

Verwandte Veröffentlichungen

Button zurück nach oben